Nala ist eine am 27.12.2016 geborene Doggen-Molosser (Cane-Corso)-Mix Hündin. Sie ist geimpft und gechipt.

Nala ist wieder in der Vermittlung. Die große Nala hat nichts falsch gemacht und dennoch passt es einfach nicht mehr.

Nala ist gut erzogen und hat einen tollen Grundgehorsam. Sie läuft ordentlich an der Leine und braucht hierbei auch Führung. Zur Zeit ist sie in ihrer 2 Pubertären Phase angelangt.

Artgenossen sind nicht so ihres. Hier braucht es viele Begegnungen, ehe sie sich mit anderen anfreundet. Im Begegnungsverkehr sollte man selbst standhaft sein, da sie allein durch ihre Größe auch kompetente Menschen braucht.

Katzen und Kleintiere hatte sie als Jungdhund kennen gelernt. Jedoch wäre es einfach besser für die Maus, wenn sie einen Einzelplatz finden würde.

Bei Menschen taut Nala recht schnell auf, wenn man sich an ein paar Spielregeln hält und sie am Anfang nicht bedrängt und sie selbst entscheiden kann, wann sie zu einem kommt. Alleine bleiben war schon geübt und kann sicher ausgebaut werden. Autofahren ist für sie kein Problem.

Wir suchen für Nala hundeerfahrene Menschen, die mit Ruhe mit ihr arbeiten möchten und auch ihr genug Vertrauen geben.

Kontakt über uns oder über das Tierheim Essen ( www.tierheim-essen.de )