Aktualisiert am 21. September 2017

Bubu Wullewatz ist ein ca. Ende 2015 geborener Staff-Bulldog Mischling. Er ist geimpft, gechipt und kastriert.


Bubu hat bisher nichts schönes erlebt und kennt keine liebevollen Menschenhänden. Dazu scheint er, ausser eine Wohnung und vielleicht eine Wiese noch nie die erlebt zu haben.

Bei uns zeigt er sich mit allen Menschen offen und freundlich. Er lernt nach und nach, dass Menschenhände lieb sein können und nicht schlagen oder Schmerzen zufügen.
Mit Artgenossen ist er sehr unsicher. Diese scheint er bisher nur aus der Ferne gesehen zu haben. Auch da arbeiten wir Stück für Stück dran, dass er die Kommunikation mit anderen Hunden lernt.

Gassi gehen bedeutet für ihn noch Stress und Aufregung. Aber auch das wurde in der kurzen Zeit, in der er erst bei uns ist, schon deutlich besser. So kann er nun auch schon an einer Stelle verweilen und seine Nase einsetzen.


Wer Bubu Wullewatz ein neues Zuhause geben möchte, sollte sehr hundeerfahren sein. Wir wünschen uns eine Einzelstelle für ihn, damit er mit seiner neuen Familie erstmal nach und nach die Welt erkunden kann. Kleine Kinder sollten nicht vorhanden sein, da unser Bubu schon ein kleiner Bulldozer sein kann und u.a. beim Spiel Standfestigkeit von Vorteil wäre.